Artikel aus der Kategorie: Text

Programm

Am 04. Juli 2011 eröffneten der Bundespräsident und die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur die gemeinsame Veranstaltungsreihe „Vergangenheit erinnern – Demokratie gestalten“. Auf der ersten Veranstaltung „Demokratie versus Diktatur“ diskutierten Dr. Zsuzsa Breier, Cornelia Schmalz-Jakobsen, Rainer Eppelmann, Prof. Dr. Paul Nolte und Andreas Schönfelder den Wert der Demokratie in unserer heutigen Gesellschaft und mögliche Wege der… weiterlesen

Gesprächsrunde

Unter Gesprächsrunde sind die Kurzbiografien der Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Veranstaltung zusammengefasst. Bundespräsident Joachim Gauck Joachim Gauck, geboren 1940 in Rostock, studierte nach dem Abitur Theologie. Von 1965 bis 1990 stand er im Dienst der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs und arbeitete viele Jahre als Pastor. Schon als Jugendlicher trat Joachim Gauck in Opposition zur SED-Diktatur und… weiterlesen

Veranstaltungsbericht

Unsere Demokratie ist kostbar, unverzichtbar und dynamisch Veranstaltungsbericht der Auftaktveranstaltung „Demokratie versus Diktatur“ Wissen wir eigentlich noch die Werte und Freiheiten einer Demokratie zu schätzen? Das Leben in der demokratischen Gesellschaft erscheint uns selbstverständlich;

Begrüßung von Anna Kaminsky

„Hochverehrter Herr Bundespräsident, lieber Markus Meckel, lieber Rainer Eppelmann, meine sehr geehrten Damen und Herren,

Grußwort des Bundespräsidenten

„Im nächsten Monat werden wir an den 13. August 1961, den Tag des Mauerbaus vor 50 Jahren, erinnern. Heute, 22 Jahre nach dem Fall der Mauer, genießen alle Deutschen Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit.

Mediathek

Die Mediathek beinhaltet nach der Veranstaltung die multimediale Veranstaltungsdokumentation: Videomagazin, Audio- und Videomitschnitte sowie Fotos.

Gesprächsrunde

Unter Gesprächsrunde sind die Kurzbiografien der Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Veranstaltung zusammengefasst. Bundespräsident Joachim Gauck Joachim Gauck, geboren 1940 in Rostock, studierte nach dem Abitur Theologie. Von 1965 bis 1990 stand er im Dienst der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs und arbeitete viele Jahre als Pastor. Schon als Jugendlicher trat Joachim Gauck in Opposition zur SED-Diktatur und… weiterlesen

Interviews

Unter Interviews befinden sich alle Interviews, die mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Rahmen einer Veranstaltung geführt wurden. Die Interviews werden im Anschluss an die Veranstaltung „Zwischen zwei Staaten“ veröffentlicht.

Reden und Texte

Die Kategorie „Reden und Texte“ beinhaltet alle schriftlichen Dokumente einer Veranstaltung. Hier sind im Anschluss an die Veranstaltung unter anderem der Veranstaltungsbericht und die Manuskripte der Begrüßungen und Grußworte zu finden.

Veranstaltungsbericht

„Ohne Erinnerung gibt es keine Identität“ Veranstaltungsbericht der Veranstaltung „Typisch deutsch? Leben im vereinten Deutschland“ Was ist typisch deutsch und wie gestaltet sich das Leben im vereinten Deutschland 22 Jahre nach der Auflösung der DDR? Bundespräsident Joachim Gauck und die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur luden Studierende und Freiwilligendienstleistende am 13. Dezember 2012 zu einem… weiterlesen

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >