Nach dem Staatsbankrott

1. Dezember 2015

Reden und Texte

Begrüßung von Bundespräsident Gauck

„Herzlich willkommen hier in Schloss Bellevue und wo immer Sie uns gerade zuhören! Zum wiederholten Mal treffen wir uns hier zu einer Veranstaltung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Heute sind neben Experten auch zahlreiche junge Leute zu Gast, die sich als Studierende oder als Schüler der untergegangenen DDR widmen. Das Thema „Von der Planwirtschaft zur… weiterlesen

Einführung von Rainer Eppelmann

Sehr geehrter Herr Bundespräsident, meine sehr geehrten Damen und Herren, es freut mich sehr und es ist mir eine große Ehre, Sie auch im Namen der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur willkommen zu heißen! Im September 1988 stellte der Vorsitzende der DDR-Einheitsgewerkschaft FDGB Harry Tisch in einer Beratung bei SED-Chef Erich Honecker fest: „Unsere Leute… weiterlesen

Veranstaltungsbericht

Der Wunsch nach Freiheit, Demokratie und einem besseren Lebensstandard „Nach dem Staatsbankrott. Der Wandel in der DDR und in Ostdeutschland von der Planwirtschaft zur Marktwirtschaft.“ Veranstaltungsbericht Wie sah die wirtschaftliche Situation 1989/90 in der DDR aus? Was wünschten sich die ostdeutschen Bürgerinnen und Bürger nach dem Sturz des SED-Regimes? Was waren die Herausforderungen bei der… weiterlesen