Recht und Gerechtigkeit

10. Dezember 2014

Der Umgang mit dem SED-Unrecht im vereinten Deutschland

Recht und Gerechtigkeit

Der Umgang mit dem SED-Unrecht im vereinten Deutschland

Die vierte Veranstaltungsrunde der Gesprächsreihe „Vergangenheit erinnern – Demokratie gestalten“ am 10. Dezember 2014 beschäftigte sich mit der juristischen Aufarbeitung der SED-Diktatur. Nur ein funktionierender Rechtsstaat kann die Grundlage für ein freies, friedliches und gerechtes Miteinander sein.