Typisch deutsch!

13. Dezember 2012

Pascal Thibaut

Pascal Thibaut, Deutschlandkorrespondent von Radio France Internationale, RFI, äußert im Interview, dass die Auseinandersetzung über die zweifache Diktaturerfahrung in Deutschland weiter geführt werden müsse. Auch die Menschen mit Migrationshintergrund, die erst seit dem Ende der Diktaturen in Deutschland leben und somit nicht die selben Erfahrungen gemacht haben, können aus seiner Sicht in die Diskussion über die deutsche Vergangenheit mit einbezogen werden, da sie neue Anregungen geben und weitere Perspektiven eröffnen könnten. Mit Blick auf eine gemeinsame europäische Identität verweist Pascal Thibaut insbesondere auf die gemeinsame kulturelle Geschichte und die gemeinsamen Werte.

Weiterführende Informationen über Pascal Thibaut finden Sie unter Gesprächsrunde.

Drucken Versenden